-
 
Liebe Patientinnen und Patienten
was gibt es Neues / Wissenswertes aus Ihrer Praxis für Physio-, Ergotherapie und Massage?

Gesundheitsinformationen aus dem Internet
Oft von besserer Qualität als gedacht, sorgen sie dennoch häufig für Kommunikationsbarrieren mit behandelnden Ärzten
28.02.2018
Laut der Bertelsmann-Stiftung informieren sich um die 60 Prozent der Patienten vor und nach einem Termin in der Arztpraxis im Internet über medizinische Themen. Mehr als die Hälfte der Patienten sind mit den Suchergebnissen immer oder meistens zufrieden. Es werden vor allem Lexika, Homepages von Krankenkassen und auch Gesundheitsportale genutzt.

Im persönlichen Gespräch mit dem Arzt erwähnen allerdings nur die Wenigsten ihre Recherchen. Der Stiftung zufolge besteht hier ein Kommunikationsproblem zwischen Arzt und Patient, denn: Die Mehrzahl der Ärzte befürwortet die Internetsuche sogar.
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint